banner_ouboters_zucht

Aktuelles

der Flatcoated

Chili

Fotos

Links

Impressum/Kontakt

im Moment ist kein Wurf geplant


Übersicht A-Wurf                  Übersicht B-Wurf

Informationen zur Zucht:

grundsätzlich sollte sich jeder Züchter der Verpflichtung für die Rasse bewusst sein,
nur planvolles und verantwortungsvolles Handeln ist züchten. 

Ich züchte im DRC (Deutscher Retriever Club e.V.), dem einzigen Verein, in dem Flatcoated Retriever
unter dem Deckmantel des VDH/FCI in Deutschland gezüchtet werden.

Der Weg vom Welpen zur Zuchthündin ist weit - nach strengen Zuchtauflagen und Kontrollen,
wenn alle Voraussetzungen zum Wohl der Rasse erfüllt sind, erst dann darf eine Hündin in die Zucht.

Mein Zuchtziel sind gesunde, wesensfeste, arbeitsfreudige -  typvolle Flatcoated Retriever.



Augen auf beim Welpenkauf (sehr informativer, wichtiger Link)

Die Welpen werden in unserem Wohnzimmer zur Welt kommen, in der ersten Woche werde ich direkt neben der
Wurfkiste mein Bett bauen, damit die Betreuung auch nachts gewährleistet ist.
Sobald die Kleinen die Wurfkiste verlassen können, wird das gesamte Wohnzimmer zum Abenteuerspielplatz:-)))
Die verschiedenen Geräusche wie Staubsauger, Spülmaschine, Radio, Telefon werden normal sein.
Im zarten Alter von 4 Wochen langt das nicht mehr, dann geht es in den Garten, sie fahren mit uns Auto,
spielen auf einer Wiese am Bach und im Wald. Dabei lernen sie natürlich auch jede Menge
kleine und große Menschen kennen.
Die Welpen werden im Alter von 8 Wochen geimpft, sind natürlich mehrmals entwurmt und werden vom Tierarzt
mit einem Mikrochip gekennzeichnet, bevor sie dann mit ihren neuen Familien die Welt erobern.

Ich möchte ihnen den Start in ein artgerechtes und glückliches Leben ermöglichen und suche Welpenkäufer,
die bereit sind, sich voll auf diese Rasse einzulassen, die den einzigartigen Charme, die Lebensfreude
aber auch den Arbeitswillen gemeinsam mit ihren Hunden leben und erleben wollen.
Hierbei spielt es keine Rolle, was man mit dem Flat arbeitet, ob Dummytraining,
Rettungshundearbeit, Agility, Obedience oder THS - nur
ein Couchpotato sollte und möchte er nicht werden.


Nach Abgabe der Welpen freue ich mich über jedes Lebenszeichen “meiner Babys” und möchte Ihnen bei
den kleinen oder großen Problemchen hilfreich zur Seite stehen.

Unser Zwingername entstand durch unseren 2. Nachnamen, den wir seit Generationen tragen müssen *ggg*
Lt. Überlieferung mussten alle “de Bruyn’s”, die für ihren Lebensunterhalt schaffen mussten,
ihrem Namen noch den Beruf anhängen. “Ouboter” war ein am Wasser oder Meer Arbeitender.
Was lag näher, als diesen Namen zu wählen *g*, für Flats gibt es nichts Schöneres, als Wasser.
Die strahlende Sonne entstand durch Aileen’s lack schwarzes, in der Sonne strahlendes Fell
.

 

wuehltischwelpen-1